Der Evangelische Friedhof Kleinheubach

Gemeinde_friedhof_1„Fürchte dich nicht.
Siehe, ich habe Dich erlöst.
Ich habe Dich bei deinem Namen gerufen.
Du bist mein.“
Jesaja 43,1

Friedhof für alle

Auf dem Kleinheubacher Evangelischen Friedhof können alle Menschen, ungeachtet ihrer Religion, ihre letzte Ruhestätte finden.

Ein Ort für Lebende und Tote

Gemeinde_friedhof_2

Wir verstehen diesen Friedhof als ein sichtbares Zuhause für unsere Toten, die wir in Gottes Hand geborgen wissen. Als Ort der Trauer und der Erinnerung erzählt ein Friedhof von der Liebe der Lebenden zu den Toten. Doch Trauer und Abschied können viele Formen haben. Deshalb bieten wir eine Vielzahl von Bestattungsmöglichkeiten an.

Eine wichtige Frage: Wer pflegt einmal mein Grab?

Viele Menschen bewegt diese Frage bei der Auswahl eines Grabplatzes. Nicht immer gibt es Angehörige, die die Grabpflege übernehmen können. Doch es gibt mehrere Möglichkeiten, um die Grabpflege außerfamiliär zu regeln:

  • Sie entscheiden sich für ein pflegefreies Urnengrab. Hier kümmert sich die Friedhofsverwaltung um die Pflege der Anlage.
  • Sie beauftragen einen Friedhofsgärtner mit der Pflege. Wir sind Ihnen gerne bei der Auswahl behilflich.

Bestattungsarten

Sargbestattungen

Gemeinde_friedhof_3

Ein klassisches Erdgrab zur Sargbestattung bietet die Möglichkeit einer sehr persönlichen Grabgestaltung: Vom Grabstein bis zur Bepflanzung.

  • Vier Größen: Einzelgrab bis Vierergrab
  • Preis: 265 € je Grabplatz
  • Ruhezeit 30 Jahre.

Urnenbestattungen

Neben der klassischen Sarg-Bestattung bietet der Evangelische Friedhof mehrere Möglichkeiten zur Urnenbestattung an.

Urnen-Rosengrabanlage

Gemeinde_friedhof_4

Die Urnenrosengrabanlage bietet ein natürliches, von Rosen blühendes Grab mit einem eigenen Grabstein je Begräbnisstätte. Bis zu vier Urnen können in einer Begräbnisstätte beigesetzt werden. Um die Pflege der Anlage kümmert sich die Friedhofsverwaltung.

  • Bepflanzung mit Rosen und Immergrün
  • Pflegefrei: Um die Pflege kümmert sich ein Friedhofsgärtner
  • Preis: 1150 €; bis zu vier Urnen; die Grabplatte ist im Preis enthalten (zzgl. Beschriftung)
  • Ruhezeit 15 Jahre

Urnen-Wiese

Gemeinde_friedhof_5

Die Urnenwiese bietet eine würdige, naturnahe und preisgünstige Form der Bestattung an.
Die Urnen werden in einer Wiese beigesetzt. An der zentralen Sandstein-Stele wird der Name des Verstorbenen angebracht. Rund um die Stele können Blumen abgelegt werden.

  • Pflegefrei: Um die Pflege kümmert sich die Friedhofsverwaltung
  • Preis: 500 €
  • Ruhezeit 15 Jahre
  • Im Preis sind bereits Namenplakette und Beschriftung enthalten. Es fallen keine weiteren Kosten an.

Urnen-Erdgrab

Auch für eine Urnenbeisetzung können Sie ein eigenes Grab mit Grabstein und Grabumfassung errichten, wie man es von Sargbestattungen her kennt.

  • Preis: 265 €; bis zu vier Urnen
  • Ruhezeit 20 Jahre

Urnen-Grabanlage

Gemeinde_friedhof_7

Die Urnengrabanlage ist für die Angehörigen pflegefrei, bietet gleichzeitig jedoch die Möglichkeit, Pflanzschalen und Blumen auf der Grabplatte abzustellen. Ein würdiger und individueller Ort des Gedenkens.

  • Pflegefrei: Um die Pflege kümmert sich ein Friedhofsgärtner
  • Preis: 1000 €; bis zu vier Urnen; die Grabplatte ist im Preis enthalten (zzgl. Beschriftung)
  • Ruhezeit 20 Jahre

Der Evangelische Friedhof Kleinheubach wird von der Evangelischen Kirchengemeinde Kleinheubach getragen. Für Preise und Bedingungen gilt die jeweils aktuelle Friedhofsordnung und Gebührentabelle.