Informationen zu den Ausweisen und zum Reisepass

Kinderreisepass:

  • Der Kinderreisepass wird mit einer Gültigkeitsdauer von 6 Jahren maximal bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres ausgestellt.
  • Kinder/Jugendliche können auch bereits ab Geburt Personalausweise erhalten.
  • Die Bearbeitungszeit für den Kinderreisepass dauert ca. 2 Tage.
  • Die Gebühr beträgt 13,00 Euro, die Verlängerung kostet 6,00 Euro und muss schon vor Ablauf der Gültigkeit beantragt werden, ansonsten kann  nur ein neuer Kinderreisepass ausgestellt werden kann.
  • Bei der Beantragung des Kinderreisepasses ist ein biometrisches Passbild des Kindes mitzubringen.

    Reisepass (elektronischer Reisepass):

    • Für die Beantragung eines Reisepasses muss der Antragsteller persönlich im Bürgerbüro (Passamt) erscheinen. Es wird ein biometrisches Passbild benötigt. Der Reisepass wird von der Bundesdruckerei in Berlin ausgestellt und dauert ca. 3 bis 4 Wochen.
    • Die Gebühr beträgt bis zum 24. Lebensjahr 37,50 Euro und ab dem 24. Lebensjahr 59,00 Euro. Der entsprechende Betrag ist sofort bei Antragstellung zu entrichten. In Eilfällen kann ein Expresspass beantragt werden. Die Bearbeitungsdauer bei der Bundesdruckerei beträgt 3 Werktage. Die Gebühren betragen 91,00 Euro ab dem 24. Lebensjahr bzw. 69,50 Euro bis zum 24. Lebensjahr.
    • Die Ausstellung eines Jahresreisepasses ist auch möglich. Der Pass wird vom Passamt selbst erstellt; die Gebühr beträgt 26,00 Euro.
    • Für den Reisepass werden vom Antragsteller/in Fingerabdrücke abgenommen. Für Kinder unter 6 Jahren entfallen die Fingerabdrücke.

    Informationen über die Einführung des neuen elektronischen Personalausweises ab 01.11.2010 können Sie über das Informations- und Serviceportal des Bundesinnenministeriums unter folgendem Link erhalten: www.personalausweisportal.de

    Verwaltungsgemeinschaft Kleinheubach
    - Passamt -