Gemischter Chor "Canta Nova" Kleinheubach - 27.05.2020

"Singen im Chor zu Corona-Zeiten"

Die Sängerinnen und Sänger des Chores "Canta Nova" dürfen sich leider, wie auch andere Chöre, vorerst noch nicht zur wöchentlichen Chor-Probe treffen.
Unsere kreative Chorleiterin Gerlinde Bossert-Deckelmann hatte eine tolle Idee, wie wir trotzdem unser Liedgut üben können.


Sie macht sich die Mühe, jede Chor-Stimme eines Liedes vorzusingen und spielt dazu die Melodie auf ihrem Klavier. Diese Aufnahmen sendet sie per WhatsApp an die Chor-Mitglieder, damit wir daheim die Musikstücke üben können. Wer will, kann natürlich nicht nur seine eigene Stimme üben sondern auch eine andere Stimmlage im Hintergrund dazu hören oder auch mitsingen.


Zunächst war es ungewohnt, beispielsweise bei einen Kanon jederzeit einzusetzen und mitzusingen, während die Klaviermusik die Melodie weiterspielt. Außerdem sind wir
immer mal wieder überrascht, daß sich im Laufe der Zeit bei jedem Einzelnen ein paar kleine Fehler eingeschlichen haben, die wir beim Singen in der Chorgemeinschaft nicht
bemerkt haben.


Es macht uns viel Spaß und wir hoffen, zugleich unsere bereits in früherern Chor-Stunden eingeübten Lieder nicht zu verlernen.